0 Artikel 0,00 EUR Zur Kasse
Menü
*Alle Preise zzgl. MwSt.
  • Ihre Vorteile

    • Fachberatung per Telefon und Online-Chat
    • Geld-Zurück-Garantie von Trusted Shops
    • Versandkostenfrei ab 100,00 Euro*
    • Kein Mindestbestellwert!
    • Versicherter Versand & kostenfreier Rückholservice
    • Lieferung zum Wunschtermin
  • Exklusiv für Medizinprofis

    Die Angebote dieses Shops sind für Personen, Anstalten, Behörden und Unternehmen bestimmt, welche die Artikel in ihrer beruflichen oder dienstlichen Tätigkeit anwenden.

  • Zahlungsarten

Flächendesinfektion


Die Flächendesinfektion ist ein wichtiger Bestandteil der Hygienemaßnahmen im Gesundheitswesen. Da Keime monatelang auf Flächen überleben können, ist es wichtig, in regelmäßigen Abständen Flächendesinfektionen durchzuführen, um die Keimübertragung auf das Personal bzw. den Patienten zu verhindern. Die Flächendesinfektion wird mit Hilfe spezieller Flächendesinfektionsmittel durchgeführt, deren Inhaltsstoffe stark variieren können.

Je nach Größe und Erreichbarkeit der zu desinfizierenden Fäche kann die Flächendesinfektion entweder als Sprüh- oder als Wischdesinfektion durchgeführt werden. Vorzuziehen ist jedoch wenn möglich die Wischdesinfektion, da diese nicht nur eine vollständige Benetzung der zu desinfizierenden Fläche sicherstellt, sondern auch die Aerosolbildung vermeidet, welche zu Atemwegsbeschwerden beim Anwender führen kann. 

Die Häufigkeit der Flächendesinfektion hängt vom Infektionsrisiko ab und kann von Raum zu Raum variieren. So wird in Behandlungszimmern, in denen Verbandwechsel stattfinden, häufiger eine Flächendesinfektion stattfinden als in Besprechungszimmern, in denen keinerlei Behandlungen durchgeführt werden. 

Um eine ausreichende Keimreduktion zu erzielen, ist es wichtig, die Gebrauchsinformation des Flächendesinfektionsmittels aufmerksam zu studieren. Vor allem muss die Einwirkzeit genau beachtet werden, um Keime abzutöten und nicht Resistenzbildungen zu provozieren. 

In letzter Zeit wird die Flächendesinfektion mit Hilfe gebrauchsfertiger Desinfektionstücher immer beliebter. Diese Desinfektionstücher sind mit Flächendesinfektionsmittel getränkt und können bedarfsgerecht einer Spenderbox entnommen werden. Viele Hersteller bieten Systeme an, die aus einem wiederbefüllbaren Spender und nachfüllbaren Einwegtüchern bestehen und die mit einem geeigneten Flächendesinfektionsmittel getränkt werden können. 

Die regelmäßig und korrekt durchgeführte Flächendesinfektion schützt vor dem Auftreten von Kreuzkontaminationen und Infektionsübertragungen.